Druckoptionen

Milchreisbällchen mit Füllung

Menge1 PortionArbeitszeit20 minKoch-/Backzeit40 minGesamtzeit1 std

Milchreisbällchen mit Füllung

Für die Bällchen
 100 g Milchreis (z.B. Arborio)
 500 ml Milch
 2 EL brauner Zucker
 100 g Erdnussbutter
Für das 1. Topping
 1 TL Zimt
 2 EL Zucker
Für das 2. Topping
 2 EL schwarzer Sesam
Für das 3. Topping
 2 EL Kokosraspeln
Milchreisbällchen
1

Die Milch mit dem braunen Zucker in einen Topf geben und aufkochen lassen.

2

Die Hitze reduzieren, den Reis hinzugeben und für ca. 40 Minuten weich kochen lassen. Die Konsistenz der Masse sollte am Ende etwas kompakter sein als gewöhnlich.

3

40 Minuten (Klicken, um Timer zu starten)

4

Den fertigen Milchreis für die weitere Bearbeitung auskühlen lassen.

5

Nun einen Teil des erkalteten Milchreises nehmen, mit den Händen platt drücken und etwas, zu einem Ball geformten Erdnussbutter, in die Mitte geben.

6

Die Erdnussbutter nun mit dem Milchreis umschließen und den Vorgang solange wiederholen, bis alle Bällchen geformt sind.

Topping
7

Anschließend können die Bällchen mit verschiedensten Toppings garniert und verfeinert werden.

8

Für das Topping in Frage kommen z.B. entweder Zimt und Zucker, schwarzer Sesam oder Kokosraspeln. Die Bällchen ganz einfach im Topping Deiner Wahl wälzen und anschließend genießen.