French Toast Rolls – Beliebt bei Groß und Klein

von | 17. September 2018 | Rezepte |

French Toast dürfte bereits jedem ein Begriff sein. Der Klassiker aus Toast, Ei und Milch hat wohl Fans rund um den Globus. Doch wie wäre es mal mit French Toast Rolls? Diese Variante ist (fast) genauso schnell und leicht zubereitet und macht auch optisch einiges her. Bei der Füllung dieser kleinen Röllchen sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Erdnussbutter, Schokocreme, Marmelade oder Obst sind nur eine kleine Auswahl des Möglichen. Wir wünschen Euch einen guten Appetit!

SchwierigkeitAnfänger

Menge1 Portion
Arbeitszeit15 minKoch-/Backzeit10 minGesamtzeit25 min

Grundzutaten
 8 Toastscheiben
 4 EL Milch
 1 Ei(er)
Füllung 1
 Erdnussbutter
 1 Banane(n)
Füllung 2
 Frischkäse
 Brombeeren
Zum Garnieren (Auswahl)
 Puderzucker
 Zimt und Zucker
 Honig oder Ahornsirup

1

Die Rinde der Toastscheiben knapp mit einem Messer abschneiden und anschließend mit einer Teigrolle flach ausrollen.

2

Ei mit Milch in einer Schüssel mit einem Schneebesen verquirlen und beiseite stellen.

3

Die Toastscheiben nun mit der bevorzugten Füllung bis maximal zur Hälfte bestreichen / belegen und der Länge nach einrollen.

4

Die Röllchen nun durch durch die Eimasse ziehen und darauf achten, dass der komplette Toast mit der Masse bedeckt ist.

5

Etwas (Kokos-)Öl in eine Pfanne geben und die Röllchen bei mittlerer bis hoher Hitze goldbraun braten.

6

Die fertigen Röllchen mit einer der gewünschten Zutaten garnieren und warm genießen.

Zutaten

Grundzutaten
 8 Toastscheiben
 4 EL Milch
 1 Ei(er)
Füllung 1
 Erdnussbutter
 1 Banane(n)
Füllung 2
 Frischkäse
 Brombeeren
Zum Garnieren (Auswahl)
 Puderzucker
 Zimt und Zucker
 Honig oder Ahornsirup

Zubereitung

1

Die Rinde der Toastscheiben knapp mit einem Messer abschneiden und anschließend mit einer Teigrolle flach ausrollen.

2

Ei mit Milch in einer Schüssel mit einem Schneebesen verquirlen und beiseite stellen.

3

Die Toastscheiben nun mit der bevorzugten Füllung bis maximal zur Hälfte bestreichen / belegen und der Länge nach einrollen.

4

Die Röllchen nun durch durch die Eimasse ziehen und darauf achten, dass der komplette Toast mit der Masse bedeckt ist.

5

Etwas (Kokos-)Öl in eine Pfanne geben und die Röllchen bei mittlerer bis hoher Hitze goldbraun braten.

6

Die fertigen Röllchen mit einer der gewünschten Zutaten garnieren und warm genießen.

French Toast Rolls

Soziale Netzwerke

TreeBox Newsletter

Unser Unternehmenswald

Unser Unternehmenswald