Selbstgemachte Cevapcici mit Reis und Ajvar

Selbstgemachte Cevapcici mit Reis und Ajvar

von | Jul 5, 2018 | Herzhaft, Rezepte

Wenn man spontan ein Gericht aus der Balkanregion nennen müsste, kommen einem vermutlich als erstes Cevapcici in den Sinn. Und das völlig zu Recht! Die super leckeren Würstchen aus Hackfleisch eignen sich nicht nur hervorragend zum Grillen sondern können auch problemlos in der Pfanne zubereitet werden. Dazu etwas Reis oder Pommes und ein wenig Ajvar und schon kann man diesen Klassiker genießen.

SchwierigkeitAnfänger

Menge1 Portion
Arbeitszeit20 minKoch-/Backzeit15 minGesamtzeit35 min

 800 g Hackfleisch (halb und halb)
 2 kleine Schalotten
 2 Knoblauchzehen
 3 EL frische Petersilie
 3 EL Sahne
 1 ½ EL Olivenöl
 2 EL Paprikapulver
 ½ TL Chilipulver
 Salz
 Pfeffer

1

Die Schalotten in kleine Würfel schneiden, die Petersilie grob hacken und alles in eine große Schüssel geben. Den Knoblauch pressen und ebenfalls in die Schüssel geben.

2

Nun die restlichen Zutaten hinzugeben und alles mit der Hand gründlich vermengen.

3

Im Anschluss aus der Hackmasse die Cevapcici formen. Ein Cevapcici sollte ungefähr 8 cm lang und 2-3 cm im Durchmesser sein (1 Portion = ca. 20 Cevapcici). Die fertig gerollten Cevapcici für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

4

2 Stunden (Klicken, um Timer zu starten)

5

Die Cevapcici entweder in der Pfanne oder auf dem Grill von allen Seiten braten / grillen bis sie die gewünschte Bräune haben und innen durch sind.

6

Am besten mit Reis oder Pommes und Ajvar servieren.

Zutaten

 800 g Hackfleisch (halb und halb)
 2 kleine Schalotten
 2 Knoblauchzehen
 3 EL frische Petersilie
 3 EL Sahne
 1 ½ EL Olivenöl
 2 EL Paprikapulver
 ½ TL Chilipulver
 Salz
 Pfeffer

Zubereitung

1

Die Schalotten in kleine Würfel schneiden, die Petersilie grob hacken und alles in eine große Schüssel geben. Den Knoblauch pressen und ebenfalls in die Schüssel geben.

2

Nun die restlichen Zutaten hinzugeben und alles mit der Hand gründlich vermengen.

3

Im Anschluss aus der Hackmasse die Cevapcici formen. Ein Cevapcici sollte ungefähr 8 cm lang und 2-3 cm im Durchmesser sein (1 Portion = ca. 20 Cevapcici). Die fertig gerollten Cevapcici für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

4

2 Stunden (Klicken, um Timer zu starten)

5

Die Cevapcici entweder in der Pfanne oder auf dem Grill von allen Seiten braten / grillen bis sie die gewünschte Bräune haben und innen durch sind.

6

Am besten mit Reis oder Pommes und Ajvar servieren.

Selbstgemachte Cevapcici

Soziale Netzwerke

Unsere Produkte

Unser Unternehmenswald

Unser Unternehmenswald

Hinweis

* = Affiliate-Link

Bei den auf dieser Seite bereitgestellten Links kann es sich teilweise um Affiliate-Links handeln. Diese sind mit einem * gekennzeichnet. Solltest Du eine Bestellung über einen dieser Links tätigen, erhalten wir eine kleine Provision für Deinen Einkauf.

Spare 10% bei Deinem ersten Einkauf!

Abonniere ganz einfach unseren Newsletter und sichere Dir 10% Rabatt auf unser komplettes Sortiment sowie auf jede weitere Neuerscheinung!

Vielen Dank für Deine Registrierung!

Plastikfreier Versand + Versandkostenfreie Lieferung ab 39 € in Deutschland